WDR5 Politikum, 15.12.2015

Nicht nur Schülerinnen dürfen an Schulen in NRW ein Kopftuch tragen, sondern auch Lehrerinnen. Und zwar seit der Änderung des Schulgesetzes im Juni 2015. Zuvor hatte das Bundesverfassungsgericht das pauschale Kopftuchverbot für Lehrerinnen gekippt. War das Kopftuch seitdem Anlass für einen Sturm der Entrüstung oder eher für den Sturm im Wasserglas?